Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies und Analysetools. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Mehr erfahren. Akzeptieren
NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

Reinigungswissen aus erster Hand – Das Cleaner College von MAFAC

Die Teilereinigung – egal ob als Vor-, Zwischen- oder Endreinigung, spielt für die Fertigungs- und Produktqualität eine entscheidende Rolle. Doch wie können die jeweiligen Anforderungen an die Reinigungsgüte der Bauteile wirtschaftlich und prozesssicher erfüllt werden? Diese und viele Fragen mehr beantwortet das kommende Cleaner College bei MAFAC, das am 26. März 2020 erstmals in den Räumen des neuen MAFAC Customer Centers stattfinden wird. Einen Tag lang vermittelt das eingespielte Expertenteam der Unternehmen Henkel und MAFAC alles Wissenswerte rund um die wässrige Teilereinigung: im Theorieteil werden Grundlagen und Zusammenspiel der Reinigungschemie und Maschinentechnik beleuchtet, im praktischen Teil geht es um die Bestimmung der Reinigerkonzentration und Badführung, um die Möglichkeiten der Prozessgestaltung sowie um Erkenntnisse aus der Betriebspraxis.

Auf die Premiere im neuen MAFAC Customer Center freut sich besonders Thomas Gutmann, Leiter Customer Support bei MAFAC: „Wir verfügen über deutlich mehr Platz und können daher die Teilnehmergröße von 15 auf 30 Personen erhöhen. Ebenso bietet uns der neue Maschinenpark die Möglichkeit, anhand neuester Gebäudetechnik beispielhaft Lösungen für die energieeffiziente Einbindung der Reinigungsmaschinen im Betrieb präsentieren zu können. Mit dieser Live-Demonstration werden wir viele Themen neu aufrollen und noch anschaulicher vermitteln.“

Zur Anmeldung

Das Grundlagenseminar richtet sich insbesondere an Planer und Betreiber von Reinigungsanlagen. Weitere Informationen zum Seminarangebot sind können hier oder im Flyer nachgelesen werden.