Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies und Analysetools. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Mehr erfahren. Akzeptieren
NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

MAFAC erhält renommierte Auszeichnungen

Mit gleich drei Gütesiegeln im Gepäck startet MAFAC ins neue Jahr. Die renommierten Auszeichnungen „Innovativ durch Forschung“, „1A-Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ und „CrefoCert“ bescheinigen dem Maschinenhersteller nicht nur außerordentliches Engagement in der Forschungsarbeit und als Ausbildungsbetrieb, sondern auch finanzielle Zuverlässigkeit.

„Wir freuen uns außerordentlich über die Auszeichnungen, die wir nun schon mehrfach in Reihe erhalten haben. Besonders nach dem letzten schwierigen Jahr geben sie uns Rückenwind. Gleichzeitig sehen wir uns in unseren fortlaufenden Bemühungen als Arbeitgeber, Technologieführer und Lieferant im In- und Ausland bekräftigt,“ meint Geschäftsführer Rainer Schwarz.

Siegel 1A-Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb
Für die IHK Nordschwarzwald ist eine fundierte Ausbildung Motor für den wirtschaftlichen Erfolg und die gesellschaftliche Entwicklung. MAFAC gehört schon seit 2017 zu den ausgezeichneten Unternehmen der IHK-Ausbildungsbetriebe und ist auch 2021 wieder dabei. Insbesondere die Bereiche Qualifizierung der Mitarbeiter, Begleitung der Ausbildung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Gesundheit und Freizeit stehen im Fokus des Maschinenbauunternehmens.
Für das Jahr 2021 bietet MAFAC Ausbildungsplätze zum Mechatroniker (m/w/d) und zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemadministration (m/w/d) an. Informationen hierzu finden sich hier.

Forschungssiegel der Deutschen Wirtschaft
Seit 2014 würdigt der Stifterverband Unternehmen, die mit ihren Forschungsarbeiten einen besonderen Beitrag für Staat und Gesellschaft leisten. Bei MAFAC haben die Bereiche Forschung und Entwicklung eine lange Tradition und bilden die Grundlage für die Technologieführerschaft des Unternehmens. Mehrfache Patentanmeldungen sind hierfür ein erkennbares Zeichen. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Verfahren wässriger Bauteilreinigung zugunsten eines nachhaltigen und ressourcenschonenden Betriebs. Diese kreativen und innovativen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten haben das Gremium des Stifterverbandes nun schon zum wiederholten Mal überzeugt. Das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ wird alle zwei Jahre vergeben.

CrefoZert: Bonität als Sicherheit für Kunden
Zum fünften Mal in Folge hat MAFAC das Bonitätssiegel CrefoZert von der Creditreform erhalten. Das Zertifikat hat eine Laufzeit von einem Jahr und zeichnet Unternehmen aus, die eine gute Prognose für den weiteren Geschäftsverlauf vorweisen können. Damit bestätigt es die finanzielle Leistungsfähigkeit von MAFAC und zeigt, dass das Unternehmen nachhaltig und für die Zukunft gerüstet ist. „Gerade in schwierigen Zeiten ist ein Bonitätssiegel wie CrefoZert für Kunden, Partner sowie für unsere Mitarbeiter ein wichtiger Indikator, dass MAFAC gesund und zukunftsorientiert agiert“, meint Stefan Schaal, technischer Geschäftsführer. „Daher wollen wir die Mischung aus technischer Expertise, tiefer Marktkenntnis und finanzieller Zuverlässigkeit auch für die Zukunft erhalten und vorantreiben.“