Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies und Analysetools. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Mehr erfahren. Akzeptieren
NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

Premiere auf der EUROGUSS

MAFAC stellt das neue Wärmeaustauschmodul MAFAC HEAT.X vor.

MAFAC ist gut ins neue Jahr gestartet und konnte mit seiner Präsentation auf der EUROGUSS in Nürnberg die internationale Druckgussbranche überzeugen. Vom 12. bis 14. Januar informierten sich Betreiber und Ausrüster von Gießereien über die neuesten Entwicklungen aus dem Hause MAFAC.

Große Aufmerksamkeit erhielt das Neuprodukt MAFAC HEAT.X, ein Wärmeaustauschmodul zur Beheizung von Reinigungsmedien unter Verwendung extern verfügbarer Wärme. Peter Ruoff, Leiter Vertrieb Deutschland bei MAFAC, zeigt sich über die Resonanz auf das Neuprodukt sehr erfreut: „Die Premiere von MAFAC HEAT.X ist uns rundum gelungen. Besonders Vertreter aus mittelständischen Betrieben haben erkannt, dass sich mit MAFAC HEAT.X neue Einsparpotenziale in der Teilereinigung bei gleichbleibender Reinigungsleistung schöpfen lassen.“

Auch sonst bewies MAFAC mit seinen Fokusthemen Energieeffizienz und Sicherheit in der Teilereinigung ein Gespür für aktuelle Trends. Dies zeigten die Gespräche sowohl mit Bestandskunden als auch mit Neuinteressenten. Die EUROGUSS erwies sich dabei als hervorragende Gelegenheit, um neue Produkte und Lösungen vorzustellen und den direkten Kontakt zu Kunden zu pflegen. Dies bestätigt auch MAFAC-Geschäftsführer Rainer Schwarz: „Die EUROGUSS war ein voller Erfolg und ein ausgezeichneter Auftakt für das neue Jahr. Wie erwartet zog sie ein Fachpublikum aus der ganzen Welt an, in dem wir zu großen Teilen unsere Zielgruppen wiederfanden.“

Weitere Details zum Neuprodukt MAFAC HEAT.X finden Sie hier, einen aktuellen Einblick zu den
Entwicklungen bei MAFAC erhalten Sie in der aktuellen Messezeitung „Reinblick“.

zurück zur Übersicht