NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

Neuer Vertriebspartner in der Schweiz

Ab sofort ist die Elma Schmidbauer Suisse AG neuer Vertriebspartner von MAFAC für den schweizer Markt. „Wir freuen uns, dass wir mit dem Unternehmen einen starken Partner für unser gesamtes Produktsortiment gewinnen konnten,“ so Rainer Schwarz, Geschäftsführer von MAFAC zu der Kooperation.

Die Geschäfte der Elma Schmidbauer Suisse AG führt Beat Hürst, der mit seinem Team die Deutsch- und Westschweiz sowie das Tessin betreut. Hürst ist kein neues Gesicht bei MAFAC. Vor seinem Wechsel zu Elma Schmidbauer verantwortete er den Vertrieb von MAFAC Produkten bei der Walter Meier AG (Fertigungslösungen), dem ehemaligen Vertriebspartner von MAFAC in der Schweiz, die zum Ende des letzten Jahres den Bereich industrielle Teilereinigung aufgab. „Dass Beat Hürst nun bei der Elma Schmidbauer Suisse AG als Geschäftsführer tätig ist, bringt uns in die glückliche Lage, an unsere bisherigen Geschäfte in der Schweiz nahtlos anknüpfen zu können,“ erklärt Rainer Schwarz weiter. Seine jahrelange Erfahrung und Branchenkenntnis seien einmalig, zudem ließen sich mit den Produkten von Elma Schmidbauer wertvolle Synergien in den einzelnen Zielbranchen erzielen.

Die Elma Schmidbauer Suisse AG ist ein Tochterunternehmen der Elma Schmidbauer GmbH, führender Hersteller von Ultraschall- und Dampfreinigungstechnologien aus Singen. Sie wurde zum 1. Januar 2015 als schweizer Niederlassung in Mägenwil gegründet. Das Unternehmen unterstützt MAFAC im Vertrieb der Reinigungsanlagen und in der Kundenberatung. Darüber hinaus übernimmt der Schweizer Vertriebspartner auch die Schulung und Wartung der MAFAC-Reinigungsanlagen.

zurück zur Übersicht