NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

Erfolgreicher Jahresabschluss für MAFAC

MAFAC, Spezialist für Lösungen rund um die industrielle Teilereinigung, ist regelmäßig auf Fachmessen im In- und Ausland präsent. Auf keiner Messe jedoch ist das Familienunternehmen aus Alpirsbach mehr „zu Hause“ als auf der parts2clean.

Die Teilnahme an dieser internationalen Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung vom 22. bis zum 24. Oktober war für MAFAC der Abschluss der diesjährigen Messesaison. 264 Aussteller aus 16 Ländern präsentierten auf dem Stuttgarter Messegelände den fast 5.000 Besuchern die vielschichtigen Angebote dieser Branche.

Anlass für intensive Fachgespräche über konkrete Aufgabenstellungen boten auf dem Stand der MAFAC gleich 3 Reinigungsmaschinen unterschiedlicher Größe. Dabei war auch die "kleine" Spritzreinigungsmaschine MAFAC KEA, die jetzt auch mit rotierendem Impulsblassystem verfügbar ist. Der Vorteil: durch Rotation des Blassystems wird eine höhere und gleichmäßigere Trocknungsleistung erreicht.

Peter Ruoff, Vertriebsleiter der MAFAC, zieht eine positive Bilanz: „Wir konnten mit mehr Standbesuchern als 2012 wieder einmal sehr qualifizierte Gespräche führen. Die parts2clean zieht eben Besucher mit hoher Fach- und Entscheidungskompetenz an: Wir erwarten ein lebendiges Nachmessegeschäft. Außerdem hat sich die Messe auch für die Kundenpflege als gute Plattform erwiesen.“

zurück zur Übersicht