Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies und Analysetools. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Mehr erfahren. Akzeptieren
NAVIGATION
Sprache wählen:
DeutschEnglishFrançais

Teilereinigung mit MAFAC auch in Ungarn gefragt

Auch in diesem Jahr präsentiert der Maschinenbauer MAFAC aus Alpirsbach im Schwarzwald seine Lösungen rund um die industrielle Teilereinigung auf zahlreichen internationalen Fachmessen in Europa und weltweit.

So war MAFAC vom 28. bis 31. Mai in Budapest auf der MACH-TECH, der 11. Internationalen Fachausstellung für Maschinenbautechnologie und Schweißtechnik, präsent. 350 Aussteller aus 14 Ländern nutzen diese Fachmesse, um insgesamt 14.000 Besuchern ihre neuesten Maschinen, Materialien und Innovationen vorzustellen.

Auf einem Gemeinschaftsstand mit der STEVIA Kft. lud die MAFAC mit der Kompakt­reinigungsmaschine ELBA interessierte Besucher ein, um über ihre Reinigungsaufgaben ins Gespräch zu kommen.

Die STEVIA Kft. vertreibt Ausrüstung und Maschinen zur industriellen Teile-Reinigung. Sie trägt als langjähriger Partner der MAFAC dazu bei, den Kunden auch in Ungarn eine reibungslose Distribution sowie eine zuverlässige Prozesseinführung zu gewährleisten.

Das Maschinenbau- und Technologieunternehmen zieht ein positives Resümee seine Messebeteiligung: „Nach guten Gesprächen mit durchweg interessierten Besuchern sind wir gespannt auf das Nachmessegeschäft,“ so MAFAC-Vertriebsleiter Peter Ruoff.

zurück zur Übersicht